Registrieren

Sie können jederzeit abbrechen und später wieder weitermachen.

Würden Sie 90.000€ für Cappuccinos ausgeben?

Würden Sie 90.000€ für Cappuccinos ausgeben?

Fast vier Euro kostet so ein Kaffee. Würde man jeden Tag vier Euro anlegen, würden das beim Pensionsantritt 90.000€ werden.

Jakob liebt Kaffee. Gleich ob Sommer oder Winter, jeden Morgen bekommt er vom Barista seines Vertrauens einen großen Becher Sonnenschein überreicht. Das ist Jakob sehr viel wert, nämlich 3,70€. Jakob zahlt diesen Preis gern, denn er liebt diesen Cappuccino und er verdient auch genug Geld. Und weil er seinen Barista mag, gibt er auch gerne Trinkgeld. Daher kostet ihn das täglich vier Euro.

Würde man zu Jakob jetzt sagen, lege doch jeden Tag zusätzlich auch noch vier Euro an, würde er sich im ersten Moment denken: Das ist aber schon sehr viel. Und so wie Jakob geht es vielen Anderen auch. Aber wenn er darüber nachdenkt, würde er auch darauf kommen, dass er ja auch in seinen täglichen Coffee To Go vier Euro investiert. Dann erscheint das schon in einem anderen Licht. Aber im nächsten Schritt würde er sich denken: Und was habe ich davon? Sehr viel – denn …

… aus 4€ werden 90.000€ Pension

Wir von FINABRO lieben Kaffee – daher möchten wir auch nicht, dass Jakob aufhört seinen täglichen Kaffee zu trinken. Aber würde er zusätzlich jeden Tag vier Euro zur Seite legen – wird das mit der Zeit wirklich viel Geld. Und Jakob hätte dann Etwas – auf das er sich freuen kann.

Machen wir einfach die Rechnung: Nehmen wir mal an – Jakob fehlen noch 40 Jahre auf seine Pension. Würde er nun jeden Arbeitstag zusätzlich zu seinem Cappuccino oder auch manchmal statt diesem auch noch vier Euro anlegen – dann täte er dies an 225 Tagen im Jahr. Das wären pro Jahr schon mal 900€. Und würde er das mit 4% veranlagen und mal 40 Jahre plus Zinseszinsen berechnen – dann sind dies 90.000€. Das wäre schon eine nette Summe – über die er sich dann bei Pensionsantritt freuen könnte.

Einmal mehr sehen wir: Zeit hat bei exponentiellem Wachstum eine unglaubliche Kraft. Ob er dann in ein Kaffeehaus investiert oder selbst einen Coffee To Go-Stand betreibt – darüber kann er ja dann nachdenken, die finanzielle Freiheit dafür hätte Jakob jedenfalls.

Profitieren Sie auch von FINABRO!

Je früher Sie investieren, desto mehr profitieren Sie vom Zinseszins!